„Alles ist über das Know-how“

Datenrettung und Wiederherstellung der RAID-Arrays

Die RAID Labs verbinden Spitzenfachleute mit reichen Erfahrungen und langjähriger Praxis im Bereich der Datenrettung in inländischen und ausländischen Gesellschaften. Wir können von uns damit rühmen, bisher 100% Erfolg bei der Datenrettung aus den RAID-Arrays erlangt zu haben. Wie ist das möglich?

Es liegt nicht an dem Typ, dem Level, der Größe, dem Hersteller oder dem Modell Ihres Disk-Arrays – die Datenrettung aus den RAID-Arrays ist unser tägliches Brot und so überrascht uns keinerlei einzigartige Konfiguration und Zusammenstellung.

Datenwiederherstellung aus allen RAID-Levels

  • RAID 0 (Stripe, Striping, Stripe Set)
  • RAID 1 (Mirror, Mirroring, Spiegel, Spiegelung)
  • RAID 2, 3, 4, 5, 5e, 5ee, 6, … (Striping with parity)
  • RAID 0+1, 10, … (kombiniert)

Datenrettung aus allen Typen des Disk-Arrays

  • hardwareseitig (Hardware RAID)
  • softwareseitig (Software RAID)
  • Pseudo-Hardware RAID

Datenwiederherstellung bei einem sozusagen beliebigen Defekt

  • elektronische / mechanische Defekte einer, mehrerer oder sogar aller Festplatten (z.B. ein Defekt einer PCB-Platine, der Köpfe, eine beschädigte Festplatte oder Festplattenmechanik - der Motor, das Lager, …)
  • defekte Funktion des Controllers (Verlust der Konfigurationen, fehlerhafter Eintrag, …)
  • unrichtig umgerechnete Parität
  • (partielle) Überschreibung des Disk-Arrays, einschließlich der Uminstallation des Systems

Wo Andere aufhören … beginnen wir!

Unsere Spezialität sind komplizierte Defekte, wie z.B. mehrfache Umrechnung der Parität, und dies auch bei gleichzeitiger Änderung der Konfiguration und partiell initialisiertem Array.Auch in diesen Fällen bleibt unser Erfolg bisher bei unüberwindbaren 100% (gerechnet aus allen bisher realisierten Fällen)!

Dank der Zusammenarbeit mit einem Netz von Spitzenlaboratorien Data Labs sind wir in der Lage, auch im Falle ernsthafter mechanischer oder anderer Beschädigung einzelner Medien oder Betriebs- / Dateisysteme die Daten rückzugewinnen.

Datenrettung aus der HDD

Die Datenwiederherstellung aus der Festplatte ist ohne Rücksicht auf das Interface möglich – IDE (ATA), SATA, eSATA, SCSI, FC-AL, SAS, iSCSI, SAN, NAS…

Die Betriebssysteme

Windows, Linux, Unix, MacOS, Novell u.a.

Die Dateisysteme

FAT (FAT12 / FAT16 / FAT32), NTFS (einschl.NTFS 5 und EFS), EXT (EXT, EXT2, EXT3), ReiserFS, JFS, XFS, UFS, Apple HFS a HFS+, Novell NWFS, Novell NSS, HPFS u.a.

Die Soforthilfe

  • Haben Sie Daten aus dem Disk-Array RAID verloren?
  • Brauchen Sie gerade jetzt eine schnelle und zuverlässige Rückgewinnung des RAID-Arrays?

Verlieren Sie keine Zeit und kontaktieren Sie uns!

Wir sind darauf vorbereitet, uns Ihrem Auftrag sofort zu anzunehmen, ohne Rücksicht auf die Tages- / Nachtzeit!



Was Sie wissen sollten:

  • Wir arbeiten rund um die Uhr, 24 Stunden täglich.
  • Wir unterstützen alle Typen und Varianten von RAID
  • Egal welche Schnittstelle, Größe und das verwandte System.
  • Zur Datenrettung benötigen wir keinen Original-Controller.
  • Wir müssen nicht das Original- (Betriebs-)System kennen.
  • Wir benötigen keine Information über die Original-Konfiguration des Arrays.
  • Wir verlangen keinerlei Kostenvorauszahlung.
  • Sie zahlen nur für gerettete Daten.
  • Home
  • Sitemap